Der Vorentscheid Süd 2015 in Bildern

SciSlam_Erlangen_Vorentscheid_2015__43Erlangen hatte im Oktober 2015 eine besondere Verantwortung: Die besten Science Slammerinnen und Slammer aus dem Süden zwischen München, Freiburg, Darmstadt und Bayreuth kamen in die Stadt. Und das Erlanger Publikum hatte die Aufgabe und Ehre, mit seiner Bewertung zu entscheiden, wer am deutschen Science Slam Finale 2015 teilnehmen wird! Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Science Slam Vorentscheid Süd zum Deutschlandfinale 2015 waren (ebenfalls nominiert war Philipp Wagner aus Bayreuth, der leider krankheitsbedingt nicht mitslammen konnte):

  • Dong Seon Chang (Tübingen) – „Wie versteht das Gehirn Handlungen?“
  • Sascha Grusche (Weingarten/Ravensburg) – „Spielfilm auf Spaghetti“
  • Helene Hoffmann (Heidelberg) – „Ice ice baby“
  • Maximilian Dietz (München) – „Ich kenne die Masse deiner Mutter“
  • Mogan Ramesh (München) – „Mein Motor ist Veganer“
  • Sabine Hornung (Mainz) – „Ein Quantum Erde – Auf den Spuren Julius Caesars in Hermeskeil“
  • Tobias Beuchert (Erlangen) – „Das Universum – Ekstase früh am morgen“

Der Abend hat Riesen-Spaß gemacht. Vielen Dank an das tolle Publikum und die ausnahmslos exzellenten Slammerinnen und Slammer! Und natürlich herzlichen Glückwunsch an die beiden Gewinner/innen Dong-Seon Chang und Sabine Hornung, die am fünften Dezember 2015 beim Deutschlandfinale antreten werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *