Die Bilder des 3. Science Slam Erlangen

SciSlam_Erlangen_Juli15_09Die dritte Runde des Science Slam Erlangen Nürnberg startete am 9.  Juli 2015 in Nürnberg, am 14. Juli 2015 folgte der Slam im E-Werk in Erlangen.  Wie in der Woche zuvor traten auch hier die fünf Slammerinnen und Slammern Tobias Beuchert, Rosa Schieder, Ramon Glienke, Peter Schultz und Christoph Wiedmer gegeneinander an. Als Featured Slammer war auch in Erlangen der Physiker und Künstler Reiner F. Schulz dabei. Und als Besonderheit gab es dieses Mal Live-Musik. In Nürnberg sorgte Chris Padera für die Begleitung, in Erlangen legte das Feuerbach Quartett einen super Auftritt hin und begeisterte das Publikum.

Hier ebenfalls ein riesen Dankeschön an die Slammerinnen und Slammer, die Helferinnen und Helfer, das Feurbach Quartett und nicht zuletzt das Spitzen-Publikum!
Im Folgenden sind einige Bilder vom Slam im E-Werk zu finden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *