ELINAS Science Slam – Performances und Podiumsdiskussion

Eines ist nicht genug, wir haben noch ein zweites Special im Angebot! Am Mittwoch, 6. Mai 2015, veranstalten wir als Teil der ELINAS Ringvorlesung einen Mini-Science Slam. Anschließend findet eine Podiumsdiskussion zu  Science Slams als Format der Wissenschaftserzählung statt.

Der Science Slam wird ein Best-Of mit drei Teilnehmenden der bisherigen Slams in den Erlangen und Nürnberg.  Das Line Up stellen wir gerade noch zusammen, es soll eine möglichst bunte Mischung werden. In der darauf folgenden Diskussion geht es um die unterschiedlichen Erzählansätze und Methoden der Slammerinnen und Slammer, und die  Positionierung von Science Slams zwischen seriöser Wissenschaftsvermittlung und Science Comedy.
Die Veranstaltung beginnt um 19:15 Uhr im Senatssaal (KH 1.011) des Kollegienhauses, Universitätsstraße 15, Erlangen. Der Eintritt ist frei.
Das gesamte Programm der Ringvorlesung ist hier zu finden, unstenstehend auch nocheinmal das Plakat dazu.

ELINAS_RINGVORLESUNG2015

Kommentare sind geschlossen.